Sandstrahlpistole mit Strahlmittelkreislauf

Eine weitere Sandstrahlpistole welche ebenfalls über eine Sandrückgewinnung verfügt, möchten wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen. Mit den mitgelieferten Düsen und etwas Übung in der Anwendung, können kleine Stellen von Rost und Schmutz befreit werden, und danke der Rückgewinnung auch noch mit einer reduzierten Staubentwicklung und weniger Bedarf an Strahlmittel.

K1024_sandstrahlpistole_strahlmittelkreislauf

 

Interessant ist diese Sandstrahlpistole schon alleine deswegen, da im Lieferumfang verschiedene Düsen mitgeliefert werden, welche sich hervorragend zum bearbeiten von Kanten und weiteren Formationen eignen. Darüber hinaus befindet sich noch eine Schablone im Lieferumfang, welche das strahlen von verschiedenen Mustern erlaubt.

 

Wie auch schon in den vorangegangenen Produkt-Vorstellungen, möchten wir auch in diesem Fall auf die gewohnte Aufteilung der Vorstellung zurückgreifen:

Verarbeitung:

Auch diese Sandstrahlpistole überzeugt durchaus mit einer robusten Verarbeitung der einzelnen Komponenten. Interessant ist in diesem Fall, dass das Strahlmittel in keinen Behälter sondern in einen Sack gefüllt wird. Die Befestigung des Sacks erfordert etwas Geschick, ist aber aus unserer Sicht kein großes Nachteil.

Handhabung:

Die Handhabung unterscheidet sich hinsichtlich der Anwendung nur geringfügig. Statt das Strahlmittel in einen Behälter zufüllen, dient nun ein Sack, welcher an der Pistole befestigt wird, als Speicher für das Strahlmittel. Wie bereits erwähnt verfügt das vorgestellte Modell über eine Sandrückgewinnung, welche natürlich nur dann gut funktioniert, wenn die Sandstrahlpistole direkt auf dem zu bearbeitenden Gegenstand bündig aufsetzten werden kann.

Hinweis: Um ein gutes Ergebnis zu erzielen, bedarf es einem guten Kompressor mit genügend Leistung. Geeignete Modelle finden Sie ebenfalls in unserer Kategorie „Druckluft und Kompressoren“.

Einsatzmöglichkeit:

Eine Besonderheit welche sich im Zubehör befindet, sind die verschiedenen Düsen-Formationen. Mit dessen Hilfe lassen sich auch Kanten oder andere unzugänglichen Bereiche sauber und unkompliziert bearbeiten. Ansonsten gilt wie bei allen Sandstrahlpistolen der Hinweis, dass sich der Anwendungszweck auf sehr kleine Flächen beschränkt. Bei gutem Luftdurchsatz ist der Vorrat an Strahlmittel innerhalb von ca 1 – 2 Minuten aufgebraucht.

Preis / Leistung:

Preislich liegt diese Sandstrahlpistole etwas über den bereits vorgestellten Modellen. Nichtsdestotrotz ist sie aus unserer Sicht ihr Geld absolut wert und bringt durch die verschiedenen Aufsätze für die Strahldüse einen großen Vorteil mit sich.

Fazit:

Gerade wer kleine Flächen und ggf. auch Kanten bzw unzugängliche Stellen zu strahlen hat, dem kann man diese Sandstrahlpistole nur empfehlen. Der etwas höhere Preis (im Vergleich mit anderen Modellen) wird der Verarbeitung und dem enthaltenen Zubehör absolut gerecht.

Sandstrahlpistole mit Kreislauf

Sandstrahlpistole mit Kreislauf
8.1

VERARBEITUNG

8.5 /10

HANDHABUNG

8.5 /10

EINSATZMÖGLICHKEIT

7.5 /10

PREIS / LEISTUNG

8.0 /10

Vorteile

  • Gute Verarbeitung
  • Verschiedene Düsen inkl.

Nachteile

  • Kosten