Sandstrahlpistole SSP 1000 von Metabo

Ein weitere Sandstrahlpistole welche sich in erster Linie durch ihre sehr gute und robuste Verarbeitung auszeichnet, ist das Modell SSP 1000 von Metabo. Das Gerät überzeugt durch ein gutes Verhältnis zwischen Preis und Leistung, seiner hohen Verarbeitung, das mitgelieferte Zubehör und dem integrierten Behälter für das Strahlmittel.

K1024_sandstrahlpistole_metabo

Kleinere Flächen lassen sich mit dieser Sandstrahlpistole überraschend schnell und einfach bearbeiten. Das Strahlgut kann mit einem hohen und gleichmäßigen Arbeitsdruck auf das Werkstück aufgebracht werden, vorausgesetzt der Kompressor bietet genug Arbeitsdruck. Geeignete Kompressor-Modelle finden Sie unter unserer Kategorie „Zubehör“ -> Druckluft -> Kompressoren

Bei der Bewertung der Sandstrahlpistole haben wir wie gewohnt auf die üblichen Kategorien zurückgegriffen, welche wir nochmals näher ausführen möchten:

Verarbeitung:

Mit 0,7 KG ist diese Sandstrahlpistole trotz der sehr robusten Konstruktion ein Leichtgewicht, welches die Handhabung angenehm macht. Die Verarbeitung des Strahlgut-Behälters wie auch von den restlichen Komponenten wie dem Griff, die Mechanik und dem mitgelieferten Zubehör überzeugt mit hochqualitativen Materialien.

Handhabung:

Die Anwendung ist wie bei den meisten Sandstrahlpistolen mit einem integrierten Strahlmittel-Behälter einfach. Das Strahlgut muss zuerst in den Strahlgut-Behälter gefüllt werden. Wichtig ist, hier auf die korrekte Körnung des Strahlmittels zu achten (weitere Informationen finden Sie unter unserer Kategorie „KnowHow“). In diesem Fall lässt sich die Sandstrahlpistole mit allen gängigen Strahlmitteln verwenden (siehe Einsatzmöglichkeiten). Nach der Füllung des Behälters, folgt der Anschluss an das Druckluftsystem, kurz dem Kompressor.

Einsatzmöglichkeit:

Die vorgestellt Sandstrahlpistole eignet sich aus unsere Sicht hervorragend um kleinere und unzugängliche Flächen zu bearbeiten. Große Flächen hingegen lassen sich bedingt durch den kleinen Strahlgut-Behälter und dem geringen Strahldruck nur mit einem großen zeitlichen Aufwand bearbeiten – was wir somit auch nicht empfehlen. Laut Hersteller lässt sich die Sandstrahlpistole mit allen gängigen Strahlmitteln, vorrangig zum entfernen von Rost und Farbresten an kleinen und unzugänglichen Flächen verwenden.

Preis / Leistung:

Preislich liegt diese Sandstrahlpistole im unteren Bereich und ist somit keine große Investition. Allerdings bringt sie einen absoluten Mehrwert wenn es um das entrosten und säubern von kleinen und unzugänglichen Flächen geht.

Fazit:

Die Sandstrahlpistole SSP 1000 von Metabo gehört in jeden Hobbykeller und in jede Schrauber-Garage. Sie überzeugt mit guter Verarbeitung, robusten Materialen und erledigt ihre Aufgabe mehr als zufriedenstellend. Preis und Leistung sind in einem super Verhältnis. Ein muss für den jeden Schrauber und Heimwerker!

Metabo: SSP 1000

Metabo: SSP 1000
8.4

Verarbeitung

9.0 /10

Handhabung

8.5 /10

Einsatzmöglichkeit

7.5 /10

Preis / Leistung

8.5 /10

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Sehr robust
  • Hohe Qualität
  • Gehärtete Strahldüse

Nachteile

  • Kleiner Strahlgut-Behälter